Hippomedi Programm 2

Hippomedi Programm 2

Wir vereinen Hippopädagogik (tiergestützte Pädagogik) und Meditation.
Lass dich überraschen, wie Tiere in Kombination mit Meditation auf dich wirken können. Dazu benötigt es keine Vorkenntnisse oder besondere Tieraffinität. In unserem neuen Programm „Hippomedi“ lernst du in Einzel- und Gruppeneinheiten, wie diese beiden Komponenten ineinanderfließen.

Hippopädagogik

Hippopädagogik (tiergestützte Pädagogik) eignet sich ideal, um deine Wahrnehmung intensiv zu schulen. Die Tiere spiegeln dir unverfälscht deinen inneren emotionalen Zustand wieder und du kannst dadurch deine Entwicklung optimal beobachten. Stärke deine Stärken und gleiche deine Defizite aus.

Meditation

Bringe mit gezielten Meditationsübungen deinen Geist zur Ruhe und komme aus jeglichem Gedankenkarusell und Alltagsstress wieder zu dir zurück. Werde dir sowohl deiner Stärken als auch Schwächen bewusst und lerne dabei bewusst deine Emotionen kennen und zu lenken.

 

Details

Unser 12-wöchiges Programm startet am 11. Oktober 2023.

Es besteht aus einer Kombination von Online Meditationsmodulen und Präsenzeinheiten mit unseren Tieren auf dem Hof.

  • Start: Spielerisches Kennenlernen und Begegnung mit den neuen Trainingspartnern auf dem Hof. Bekanntgabe Terminplanung der Einheiten. Fragerunde und Einstimmung auf die kommende gemeinsame Zeit.
  • Das Programm besteht aus:
    • 12 Hofeinheiten (Hippopädagogik)
    • 12 Online Einheiten (Meditation)
  • Abschluss: Gemeinsame Abschlussfeier
  • Max. 10 Teilnehmer
  • Daten: 11.10.2023 – 16.01.2024
    • Unsere Online-Termine sind im Reitbuch bereits eingetragen, können jedoch individuell angepasst werden. Die Termine vor Ort werden mit jedem Teilnehmer zu Kursbeginn vereinbart.
Anmeldungen auf unserer Website in unserem Online Kalender:

 

Da wir nach unserem Workshop immer wieder Anfragen erhalten ist eine:

Anmeldung noch bis zum 20.10.23 möglich.

 

Wir freuen uns auf dich!

Consent Management Platform von Real Cookie Banner